Therapeuten und freie Plätze finden


Der Weg zu einem Therapieplatz ist lang in Deutschland ... sechs, zwölf Monate Wartezeit und mehr sind keine Seltenheit. Aber in einigen Städten NRWs gibt es eine Abkürzung: Die "Zentrale Informationsbörse Psychotherapie" (ZIP) vermittelt freie Therapieplätze bei kassenzugelassenen Psychotherapeuten!

Diesen Service gibt es für die Städte Aachen, Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Köln, Krefeld, Leverkusen und Mönchengladbach. Außerdem für den Kreis Aachen, den Rhein-Erft-Kreis, den Rhein-Sieg-Kreis, den Oberbergischen Kreis, den Rheinisch-Bergischen Kreis und den Kreis Euskirchen. Wer einen Therapieplatz sucht, ruft hier an: 0241/75 09-182.

Ein vergleichbares Angebot hat die Kassenvereinigung Nordrhein auch für die Städte Essen, Mülheim und Oberhausen eingerichtet. Telefon 0201/38 41-61 14.


Weitere Informationen hier: https://www.kvno.de/20patienten/40zip/


Unter dem folgenden Link sind mehrere Datenbanken gelistet, die es ermöglichen, anhand verschiedener Kriterien nach einem Therapeuten zu suchen.

 

http://www.zpid.de/redact/category.php?cat=213